Bruno Wurster

Es ist das  Ziel von Renate Wurster, das Werk ihres Ehemannes fachgerecht aufzuarbeiten und durch regelmässige Ausstellungen zugänglich zu machen.

Das konkrete Vorgehen wurde in der kürzlich erschienenen Publikation ausführlich beschrieben:

Franz-Josef Sladeczek, Andreas Müller:

Sammeln & Bewahren: das Handbuch zur Kunststiftung für den Sammler, Künstler und Kunstliebhaber. Benteli Verlag, Bern, Sulgen 2009, Seiten 270 und 271:

als PDF herunterladen